Abmelden

Einloggen

© DAS DA THEATER

Blick hinter die Kulissen: „Der kleine Horrorladen“

Mitreißend, rasant und mit viel schwarzem Humor bringt das DAS DA THEATER das schräge Kult-Musical „Der kleine Horrorladen“ im Juni erstmals auf die Open-Air-Bühne der Burg Wilhelmstein. 1982 in New York als „Little Shop of Horrors“ uraufgeführt, wurde es nicht zuletzt durch die Verfilmung von 1986 ein weltweiter Erfolg und Lieder wie „Grow for Me“, „Downtown“ und „Little Shop of Horrors“ zu Hits. Das DAS DA präsentiert die Story und Songs mit dem gesangsstarken Ensemble in deutscher Sprache, begleitet von einer vierköpfigen Live-Band und einer zwei Meter großen Horror-Pflanze.

Darum geht‘s:
Ein heruntergekommener Blumenladen steht kurz vor dem Aus. Als die Kundschaft ausbleibt, beschließt Mr. Mushnik sein Geschäft endgültig zu schließen. Doch seine beiden Angestellten Seymour und Audrey wissen Rat: Eine skurrile, sprechende Pflanze soll den Laden vor dem Ruin retten. Mit Erfolg! Die zierliche Pflanze wird zur Attraktion der Stadt. Damit sie wächst und gedeiht, muss Seymour sie allerdings mit Blut füttern. Fatalerweise wird nicht nur sie selbst, sondern auch ihr Appetit immer größer …

Das DAS DA THEATER lädt den Freundeskreis zu einem exklusiven Blick hinter die Kulissen ein: Sehen Sie einen kleinen Auszug aus dem Musical und sprechen Sie mit Theaterleiter Tom Hirtz über die Herausforderungen bei der Umsetzung des Kult-Musicals.  Wir freuen uns auf Sie!

 

Termin:

Uhrzeit:

Ort:

Preis:

Donnerstag, 23. Mai 2024

18.30 Uhr

Burg Wilhelmstein, An Wilhelmstein, 52146 Würselen

für Freundeskreis-Mitglieder kostenlos

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl bitten wir um Anmeldung für zwei Personen bis Freitag, 17. Mai 2024.

Die Veranstung findet bei jeder Witterung statt. Wir bitten um entsprechende witterungsangepasste Kleidung.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist nur als Mitglied des Freundeskreises möglich Bitte melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an oder registrieren Sie sich kostenlos.

© DAS DA THEATER

Theater & Freilichtbühne

DAS DA THEATER auf Burg Wilhelmstein

Das DAS DA THEATER ist das größte professionelle Privattheater in der StädteRegion Aachen. Es wurde 1987 gegründet und hat seinen Sitz in der Liebigstraße auf dem Gelände des stillgelegten Alten Schlachthofs im Aachener Nordviertel. Das DAS DA THEATER inszeniert in jeder Spielzeit vier neue Stücke für Erwachsene und zwei bis drei neue Kinder- bzw. Jugendtheaterstücke. Das Angebot an Schauspielinszenierungen, musikalischen Produktionen und Open-Air-Musicals wird um Gastveranstaltungen wie Konzerte und Kabarettabende ergänzt. Zusätzlich ist das DAS DA Kindertheater mit den Stücken auch mobil in Kitas und Schulen unterwegs und bietet theaterpädagogische Workshops an.

Burg Wilhelmstein: Bereits seit einem Jahrhundert wird in der Ruine der Burg aus dem 13. Jahrhundert Theater gespielt. Veranstaltungen in einem professionellen Rahmen finden seit 1986 statt. Seitdem ist die Burg Wilhelmstein ein Begriff für sommerliche Open-Air-Kultur aus allen Sparten der Kleinkunst, der Musik und des Theaters. Der größte Teil der 600 bis 800 Zuschauerplätze ist wettersicher überdacht.

Teilnahmeformular

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung verbindlich ist. Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht.

Die Bewerbung zur Teilnahme an der Veranstaltung ist nur als Mitglied des Freundeskreises möglich. Bitte melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an oder registrieren Sie sich kostenlos.

Fotos

Fotos stehen ca. 5 Werktage nach der Veranstaltung zur Verfügung.