Abmelden

Einloggen

Alle Ratgeber zum Thema: Vorsorge

Altersvorsorge

Mit wenig Mitteln fürs Alter vorsorgen: Gerade Geringverdiener, Teilzeit-Beschäftigte oder Mini-Jobberinnen müssen fürs Alter vorsorgen, um nicht in Altersarmut zu geraten. Wie das geht und wer dabei mit Zulagen und Zuschüssen hilft.

Zinsen oder Kursgewinne – was passt zu mir?

Wer Monat für Monat Geld beiseitelegt, der kann mit der Zeit ein kleines Vermögen aufbauen. Besonders chancenreich sind Aktienfonds und Aktien-ETFs, sie ermöglichen langfristig höhere Renditen als verzinste Sparpläne. Dafür punkten Zinsanlagen mit mehr Sicherheit. Wie finden Sparerinnen und Sparer die passende Geldanlage, welche Renditen sind zu erwarten? Ein Überblick über die Möglichkeiten, einen Sparplan aufzulegen

So klappt es mit der Eigentumswohnung

Der Wunsch vieler Mieterinnen und Mieter, über kurz oder lang in den eigenen vier Wänden zu wohnen, ist ungebrochen. Wegen der gestiegenen Baupreise und Kreditkosten ist jedoch der Bau oder Erwerb eines Eigenheims für die meisten finanziell nicht mehr zu stemmen. So klappt es dennoch mit den eigenen vier Wänden.

Vollmachten und Verfügungen für den Notfall

Regie über das eigene Leben führen. Selbst nicht mehr entscheiden können – das kann in jedem Alter passieren. Verfügungen und Vorsorgevollmachten sind eine Chance, sich mit existenziellen Fragen zu beschäftigen und eigene Wünsche zu formulieren. Für Angehörige ist das eine Entlastung.

Das Erbe sichern – den Nachlass verwalten

Richtig erben und vererben will gekonnt sein. Auf welche Maßnahmen es ankommt, um den Nachlass zu sichern und Streit unter den Erben zu vermeiden. Wer sicher gehen will, dass sich die Erben nach dem Tod an seinen letzten Willen halten, ernennt einen Testamentsvollstrecker.

Steuertipps für Vermieter

Mutige Anleger und Anlegerinnen investieren jetzt ihr Geld in eine vermietete Immobilie und legen so den Grundstein für die eigene Altersvorsorge. Steuerersparnisse helfen bei der Finanzierung. Soll man jetzt sein Geld in eine vermietete Immobilie investieren, obwohl die Kreditzinsen mit rund vier Prozent zuletzt stark angestiegen sind? Die Antwort lautet klar ja...

Genossenschaftsbanken. Mitglieder erhalten Dividenden und Rabatte

Volks- und Raiffeisen-, PSD- und Sparda-Banken gehören nicht irgendwelchen anonymen Aktionären und Aktionärinnen, sondern ausschließlich ihren Mitgliedern. Und weil dies so ist, fühlen sich diese Geldhäuser ihren Eigentümern besonders verpflichtet und belohnen sie mit finanziellen Vorteilen.

Erneuerbare Energien für Eigenheim und Mietshaus

Immobilienbesitzer und Mieter rüsten Dach und Balkon mit Photovoltaik aus, um Stromkosten zu sparen. Die steuerliche Förderung beschleunigt die Energiewende. Kleinwindkraftanlagen lohnen sich jedoch nur an wenigen Standorten.

Pflege zu Hause oder im Heim?

Manchmal gibt es knallharte Fakten, die für das eine oder das andere sprechen. In diesem Ratgeber wollen wir eine Entscheidungshilfe geben, ob die Pflege zu Hause oder im Heim für Sie die passende ist. Wir zeigen Ihnen auf, was die jeweiligen Vor- und Nachteile sind und wie Sie Ihre Pflege finanzieren können.

Umweltfreundlich Vermögen aufbauen

Viele Anleger möchten ihr Geld rentabel, aber auch klimafreundlich anlegen. Eine Möglichkeit sind sogenannte Robo-Advisor. Die digitalen Anlageprogramme investieren weitgehend selbstständig in Aktien, Fonds oder ETFs. Das Thema Nachhaltigkeit wird dabei immer wichtiger. Lesen Sie hier weiter!